Die besten Highlights in Neapel

Geplaatst op 2023-03-15

Categorie: Reisen

Die besten Highlights in Neapel

Sie machen bald einen Urlaub oder eine Städtereise nach Neapel? Die Stadt Napoli, wie die Italiener Neapel nennen, oder auf Englisch Neapel, ist eine italienische Stadt mit vielen überraschenden Sehenswürdigkeiten. Die folgenden vier Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten sollten Sie sich bei Ihrer Städtereise Neapel nicht entgehen lassen.

Neapel Sotterranea

Neapels überraschendste Aktivität ist der Untergrund, auch bekannt als Naples Underground oder Napoli Sotterranea. Unterhalb der Stadt Neapel Italien gibt es ein ganzes System von Gängen, Höhlen und Kellern, das bereits von den alten Griechen und Römern stammt. Jahre später waren dies die wichtigsten Luftschutzbunker während des Zweiten Weltkriegs. Im Zentrum der Altstadt finden Sie den schönsten unterirdischen Teil, nämlich Napoli Sotterranea, aber Sie können auch die Galleria Borbonica in der Nähe der Piazza del Plebiscito besuchen. Dies ist der Bourbon-Tunnel, der ein unterirdischer Unterschlupf vor dem Königspalast von Neapel war.

Pompeji

Pompeji war in der Römerzeit eine wichtige Stadt und wurde durch die Zerstörung des Vesuv-Vulkans Monte Vesuv bekannt. Im Jahr 79 n. Chr. wurde Pompeji durch den Vulkanausbruch vollständig mit einer dicken Ascheschicht bedeckt. Diese Ascheschicht hat Pompeji zu einer der am besten erhaltenen römischen Städte gemacht. Machen Sie einen Rundgang durch die Ausgrabungen von Pompeji und besuchen Sie besondere Orte wie das Forum, das Zentrum der Stadt, das Amphitheater, mehrere Badehäuser oder einen der vielen Tempel von Pompeji. Sie können leicht einen Tag zwischen den Ausgrabungen verbringen.

Vesuv

Nach einem Besuch in Pompeji darf natürlich ein Besuch des angrenzenden Vulkans Vesuv Tickets nicht fehlen. Der Nationalpark des Vesuvs ist sowohl von Neapel als auch von Pompei aus leicht zu besuchen. Mit einem Bus kann man bis zu einem Kilometer vom Krater entfernt gebracht werden, danach kann man einen anstrengenden Spaziergang in Richtung Kratermündung unternehmen. Die andere Belohnung, die Sie am Ende dieser Tour haben werden, ist eine herrliche Aussicht auf Neapel und die Umgebung.

Die Schlösser von Neapel

Die Stadt Naplesville hat eine Reihe von markanten Schlössern. Auf dem Gipfel des Vomero-Berges finden Sie Castel Sant Elmo. Die Funicolare di Montesanto (Seilbahn) bringt Sie schnell auf den Gipfel des Berges, um diese Burg zu besichtigen. Vom Castel Sant Elmo hat man den schönsten Blick über die Stadt Neapel. Kombinieren Sie diesen Besuch mit dem Kloster Certosa di San Martino, das für den schönen Innenhof des Kartäuserklosters bekannt ist. Weiter entlang der Küste liegt das imposante Castel dell'Ovo. Diese „Eierburg“ befindet sich in einer strategischen Position am Golf von Neapel. Die dritte Burg ist Castel Nuovo, die von außen beeindruckend ist, aber Sie können das Innere überspringen.